Sassnitz | Insel Rügen

Sassnitz ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt in der nördlichen Küstenregion der Insel Rügen. Diese ist insbesondere durch die einzigartige Natur, die Steilküste und teils Sandstrände beliebt. Auch die weltberühmten Kreidefelsen mit dem 118 Meter hohen Aussichtspunkt – dem Königstuhl – befinden sich im Nationalpark Jasmund und gehören zum Weltnaturerbe UNESCO. In Sassnitz legten schon 1906 die Fähren Richtung Schweden ab. Auch heute noch ist dies der Ausgangspunkt für Inselrundfahrten mit dem Adler- Schiff zu den Kreidefelsen, in die anderen Seebäder der Insel Rügen, oder auf die Insel Usedom. Eine Besucherattraktion ist u.a. das U- Boot Museum im Sassnitzer Hafen. Hier liegt das britische U- Boot H.M.S. Otus am Alten Fähranleger und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Nicht zuletzt ist der Ort wegen seiner prächtigen Bäderarchitektur, der Altstadt und des Fährhafens im Ortsteil Mukran bekannt. Für Tierliebhaber empfehlen wir Rügens einzigen Zoo, der etwa 2,5 ha große Tierpark Sassnitz. In bester Lage an der Strandpromenade, befinden sich unsere exklusiven Ferienwohnungen und Penthäuser in Sassnitz. Diese bieten für zwei bis vier Personen ausreichend Platz und gewähren dank der exponierten Lage einen fantastischen Meerblick. Von hier aus erreicht man fußläufig eines der zahlreichen (Fisch-) Restaurants.