Ostseebad Binz | Insel Rügen

Das Ostseebad Binz wurde in der 1920er- Jahren auch als Nizza des Ostens bezeichnet. Noch heute genießt es den Ruf, als attraktivster Badeort auf Rügen zu sein. An dem fantastischen 5 Kilometer langen Sandstrand kommen Badefreunde voll auf ihre Kosten. Die 3,2 Kilometer lange Strandpromenade und die unzähligen Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Flanieren ein. Lohnenswert ist auch ein Spaziergang parallel zur Strandpromenade, in deren Straßen man die typische Bäderarchitektur bestaunen kann. Zum Hot- Spot zählt die 370 Meter lange Seebrücke, an der u.a. die Adler- Schiffe zur Rundfahrt entlang der Kreidefelsen oder zu den anderen Seebädern ablegen. Aus unserem Penthouse Sunset oder Sea for Miles kommt man in den Genuß eines spektakulären Meerblicks. Kunstinteressierte sollten sich die Margarethenstraße notieren, in der mehrere Ateliers und Galerien vorzufinden sind.